Unentschieden in Untervaz

Nach einem erfolgreichen Sieg am letzten Sonntag, stieg die Gier nach weiteren Siegen. Um 16:00 Uhr fing das Spiel in Untervaz an. Bereits nach dem Anpfiff kam die Gastmannschaft gut ins Spiel und konnte Widerstand leisten. Die USSI konnte einige gute Chancen ausarbeiten, schaffte es aber nicht diese zu verwerten. Trotzdem wurde nicht aufgegeben, obwohl beide Mannschaften bis zum Pausenpfiff keine Tore erzielen konnten.

Nach der Pause musste die USSI die erste Enttäuschung hinnehmen. Das Ziel der Mannschaft, bis zum Ende der Vorrunde den dritten Platz zu erreichen, drohte aufgrund eines Gegentores zu platzen. Ein gewisser Druck lag nun auf den Damen der USSI. Doch als alle bereits die Hoffnung verloren hatten, gelang es Lara Peng kurz vor Schluss ein Goal zu schiessen. Das Spiel endete somit mit einem 1:1.

FC Untervaz 1b Grp. – US Schluein Ilanz 1 Grp. 1:1 (0:0)

Tore: 59. Marojevic 1:0, 90.+1 Peng 1:1

Für die USSI: Shannon Fetz, Anna – Lea Spescha, Svenja Tomaschett, Lara Peng, Selina Schmed, Milena Derungs, Selina Tomaschett, Nadine Hubert, Sarah Hubert, Laura Hubert, Tatjana Darms, Laura Casanova, Lorena Spescha, Tanja Degonda, Lara Vincenz und Nathalie Deplazes.

Bericht: Svenja Tomaschett